Gedicht

Damioni Bay
Nach Mitternacht

Sternschnuppen zischen
In meinen Adern
Ich atme Kreta ein

Lauer Wind bläst zart den
Staub von Jahren fort

Ich bin Baum und Meer
Und lasse ihn gewähren

Im Mondschein
Erglänzt mein Gesicht
Ich erkenne wieder

Lichter wird es
Meine Träume hellen auf
Willkommen Eos

Margaretha Rebecca Hopfner
Kreta im Juni 2003

M.R. Hopfner, Wien, ©2001-2004, Alle Rechte vorbehalten.

Home

PrivHomepage

Kreta-Fotos

Kreta-Artikel

Impressum

Google

Google Language Tool

Suchen in:
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de